Ab einem Bestellwert von 80,00 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Gewerbliche Kunden (B2B) und Behörden mit Aufträgen über € 1.000,- bitten wir um Kontaktaufnahme
zur Erstellung eines individuellen Angebots unter Berücksichtigung von Mengenrabatten.

Covid-19 Antigen Selbsttest für Unternehmen und Behörden und Apotheken:
Sonderkonditionen ab 1.000 Stück

  • Alle Tests sind zugelassen durch BfArm / Evaluiert durch das Paul-Ehrlich Institut
  • Kauf auf Rechnung möglich / Sofort lieferbar, auch große Mengen
Firmen, Behörden und Apotheken bitte hier anfragen
Filter
%
Antigen Laien Schnelltest ACON® Flowflex 25er AT261/21/ (vorderer Nasenabstrich) 25er Packung
Packung: Großpackung
Der SARS-CoV-2 Antigen Schnelltest von Acon (Flowflex) bietet eine zuverlässige und schnelle Antwort sowohl für symptomatische als auch für asymptomatische Patienten im Hinblick auf eine SARS-CoV-2 Infektion. Unser Antigen Schnelltest Kit enthält alle relevanten Materialien und kann von Endverbrauchern einfach und sicher angewendet werden.COVID-19 Antigen Schnelltest für die Nase von Flowflex®Anterio-Nasal Test zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 in der Nase.Neue Testgeneration: Kein Nasopharyngealabstrich (Nasen-Rachenabstrich) nötig! Eine Eindringtiefe von 2,5 cm genügt.    In der Liste des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte    WHO Listung – für diagnostische SARS-COV-2 Tests    Testergebnis innerhalb von 15 Minuten     Lagertemperatur von 2 – 30°C     Kein tiefer Nasopharyngealabstrich nötig, Probenentnahme aus dem vorderen Nasenraum genügt (ca. 2,5cm)    24 Monate haltbar, bitte beachten Sie auch den Aufdruck auf der TestkasetteHöhere Zuverlässigkeit als andere auf dem Markt verfügbare Test-Kits:Sensitivität von 98.72%Spezifität von 97.32%Lieferumfang (pro 25er Packung):    25 Antigen-Testkassetten (versiegelter Folienbeutel)    25 Extraktionsröhrchen    25 Sterile Abstrichtupfer    25 Tropfaufsätze    1 Ständer für Extraktionsröhrchen    1 GebrauchsanleitungDie Gebrauchsanweisung können Sie hier herunterladen.Antigen Schnelltests basieren auf dem Nachweis spezifischer Virus-Proteine.Das Coronavirus besitzt mehrere spezifische Proteine an seiner Oberfläche. Eines davon ist das Nukleokapsid Protein, welches dieser Test mittels chromatographischer Methode nachweisen kann. Er zeigt dann ein positives Ergebnis, wenn ein Schwellenwert von 1,6*10² TCID50/ml überschritten wird.Hinweis:Ein Antigen Schnelltest stellt immer eine Momentaufnahme dar und kann bei zu geringer Viruslast negativ ausfallen.Im Falle eines positiven Testergebnisses ist unverzüglich die Gesundheitsbehörde (z.B. über die Hotline 1450) zu informieren oder selbständig eine Nachtestung bei einer dazu befugten Stelle zu veranlassen. Eine Nachtestung soll innerhalb von 48 Stunden erfolgen. Bis zum Vorliegen des Testergebnisses der Nachtestung ist unverzüglich eine selbstüberwachte Heimquarantäne anzutreten.Der hier angebotene Test gehört zu den ersten nicht invasiven COVID Antigen Schnelltests. Der unangenehme Nasopharyngealabstrich (Nasen-Rachenabstrich) entfällt.Deutsches Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte : Hier finden Sie auch den Antigen Schnelltest von Flowflex®!

Inhalt: 25 Stück (3,08 €* / 1 Stück)

77,05 €* 89,00 €* (13.43% gespart)
HYGISUN / Anbio Biotech Covid 19 Antigen-Schnelltest / Spucktest (Kolloidales Gold) (Laientest)
Packung: Großpackung
Covid 19 Schnelltest / Spucktest zur Eigenanwendung mit befristeter Sonderzulassung zur Eigenanwendung nach §11 MPG in Deutschland (BfArM GZ: 5640-S-058/21). Die Dokumentation, Zertifikate und Anleitung zum können Sie hier herunterladen. Verwendungszweck Das Kit dient zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 Antigenen im menschlichen Speichel in Vitro. Der „HYGISUN® COVID-19 Antigen Schnelltest (Kolloidales Gold) Schnelltest (Spucktest) für die Eigenanwendung“ ist ein immunologischer Lateral-Flow-Test zur qualitativen Bestimmung von SARS-CoV-2-Nukleokapsid-Antigenen in Speichelproben des Menschen und für die Eigenanwendung geeignet. Der Test liefert ein schnelles Ergebnis über das mögliche Vorliegen einer COVID-19 Infektion bei der untersuchten Person. Für die Testdurch- führung ist keine invasive Probenentnahme notwendig. Der Antigentest kann bei Einhaltung der Gebrauchsanweisung einen wichtigen Beitrag zur Pandemiebekämpfung leisten, da der Antigentest in der akuten Phase der Infektion, wenn die Viruslast groß ist, der Patient aber oft noch symptomfrei ist, bereits reagiert. Bei korrekter Durchführung des Tests sowie der anschließenden Bestätigung positiver Testergebnisse durch einen PCR-Test, kann ein schnelles eigenverantwortliches Ergreifen von Maßnahmen zu einer Verbesserung des Infektionsschutzes und zu einer Verlangsamung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 führen. Das Testen entbindet nicht von der Einhaltung der AHA+L-Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken, Lüften). Anwedungsvideo Anwendung des Corona Spucktests Öffnen Sie den Deckel des Probenröhrchens. Schrauben Sie das Probenröhrchen auf den Speicheltrichter. Tief husten und das Geräusch von "kruuua" machen. Sammeln Sie Speichel aus dem tiefen Rachen, um ihn bis zur 2-ml-Markierung auf dem Röhrchen aufzufüllen. Bitte beachten Sie auch, dass die Gesamtmenge (2ml) berücksichtigt wird. Entfernen Sie den Speicheltrichter, verschließen Sie den Deckel und schütteln Sie 10 Mal auf und ab. Öffnen Sie den Deckel der Speichelprobe und nehmen Sie ein Röhrchen mit Flüssigkeit mit einem Einweg-Tropfer auf. Geben Sie 3 Tropfen der Probe in die Probenvertiefung der Testkarte und warten Sie anschließend 15-20min. Das Ergebnis können Sie nach 15-20min ablesen. Interpreation des Ergebnisses des COVID 19 Laientests Negativ Positiv Ungültig Positives Testergebnis Ein positives Ergebnis liefert den Hinweis auf eine SARS-CoV-2 Infektion. Bitte begeben Sie sich in Quarantäne, halten Sie die örtlichen Richtlinien zur Selbstisolierung ein und kontaktieren Sie umgehend einen Arzt oder das örtliche Gesundheitsamt. Ein PCR-Bestätigungstest ist notwendig! Negatives Testergebnis Ein negatives Ergebnis schließt eine Infektion mit SARS-CoV-2 nicht aus. Ein negatives Testergebnis ist nur eine Momentaufnahme. Im Verdachtsfall wiederholen Sie den Test nach 1-2 Tagen, da das Coronavirus nicht in allen Phasen einer Infektion genau nachgewiesen werden kann. Ein negatives Ergebnis entbindet nicht von der Einhaltung der AHA+L-Regel. Ungültiges Testergebnis Ein ungültiges Ergebnis ist eventuell hervorgerufen durch fehlerhafte Testdurchführung. Wiederholen Sie daher bitte den Test. Bei weiterhin ungültigen Testergebnissen ist ein Arzt oder ein COVID-19 Testzentrum zu kontaktieren.

3,57 €*